Sonntag, 22.9.  um 12.00 Uhr

Veranstaltungsort: Museum Schwedenspeicher
Veranstalter: Museum Schwedenspeicher in Kooperation mit Kath. Kirche Stade
Kontakt:

Im Jahr 2050 leben 10 Milliarden Menschen auf der Erde. Doch wie werden sie sich ernähren? Schon heute wird am Essen der Zukunft geforscht: Maden und Insekten, gezüchtete Lebensmittel aus dem Labor, Pillen oder Algenfarmen unter Wasser könnten uns auch zukünftig mit Nahrung versorgen. In der Dokumentation diskutieren Experten, Wissenschaftler und Zukunftsforscher darüber, ob neuentdeckte Lebensmittel, genveränderte Tierarten oder eine ökologische Landwirtschaft die Zukunft sind…

Originaltitel Food 3.0